-
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren mit Coniuno
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
-

  Coniuno, Verbtabelle Niederländisch

  Allgemeine Informationen
  Regelmäßige Verben
  Verb-Unregelmäßigkeiten
  Unregelmäßige Verben
  Anhang
Niederländische Verben, Allgemeine Informationen

Niederländische Verben

Coniuno erkennt niederländische Verben generell an ihrer Endung "EN".
Zusätzlich unterscheidet Coniuno zwischen starken, schwachen und unregelmäßigen Verben.

  • Schwache Verben sind Verben, die regelmäßig gebildet werden.
  • Starke Verben sind Verben, die im "Indicatief", "Onvoltooid verleden tijd" (OVT/Präteritum), sowie "Voltooid deelwoord" (VD / Partizip II) unregelmäßig gebildet werden.
  • Unregelmäßige Verben sind Verben, die sowohl von den regelmäßigen, wie auch von den starken Bildungsregeln abweichen.

Coniuno speichert starke Verben in einer Liste, die von Ihnen bei Bedarf ergänzt werden kann (siehe hierzu auch: Anhang Liste der starken Verben, sowie Liste der Verben, die nicht als starke Verben erkannt werden sollen).


Niederländische Zeitformen

Coniuno unterstützt die folgenden niederländischen Zeitformen:


Modus Indicatief (Indikativ)

einfache Zeiten
OTT - Onvoltooid tegenwoordige tijd (Präsens)
OVT - Onvoltooid verleden tijd (Präteritum)
-
-
zusammengesetzte Zeiten
VTT - Voltooid tegenwoordige tijd (Perfekt)
VVT - Voltooid verleden tijd (Plusquamperfekt)
OTTT - Onvoltooid tegenwoordige toekomende tijd (Futur I)
VTTT - Voltooid tegenwoordige toekomende tijd (Futur II)

Modus Conditionalis (Konditional)

einfache Zeiten
-
-
zusammengesetzte Zeiten
OVTT - Onvoltooid verleden toekomende tijd (Konditional I)
VVTT - Voltooid verleden toekomende tijd (Konditional II)

Andere Zeitformen

einfache Zeiten
Imperatief (Imperativ)
Onvoltooid Deelwoord (Partizip I)
Zelfstandig Naamwoord (Gerundium)
zusammengesetzte Zeiten
-
VD - Voltooid Deelwoord (Partizip II)
-

Hilfsverben / Modalverben

Zur Bildung niederländischer Verben werden die Hilfsverben "hebben" und "zijn", sowie das Modalverb "zullen" verwendet.
Hinzu kommt das Hilfsverb "worden", welches zur Bildung passiver Verben benötigt wird.
Es gelten folgende Bildungsmuster:


Bildung mit "hebben" oder "zijn"

  • Indicatief, VTT - Voltooid tegenwoordige tijd (Perfekt)
  • Indicatief, VVT - Voltooid verleden tijd (Plusquamperfekt)

  • Die meisten niederländischen Verben werden im VTT und VVT generell mit dem Hilfsverb "hebben" konjugiert.
    Coniuno speichert Verben, die mit "zijn" konjugiert werden, in einer Liste, die von Ihnen bei Bedarf ergänzt werden kann (siehe Anhang: zijn-Verben). Verben, die mit "hebben" oder "zijn" konjugiert werden können, bildet Coniuno generell mit "hebben", zeigt aber als Hilfsverb "zijn/hebben". Auch diese Verben sind in einer Liste zusammengefasst, die von Ihnen bearbeitet werden kann (siehe Anhang: zijn/hebben-Verben).

Bildung mit "zullen"

  • Indicatief, OTTT - Onvoltooid tegenwoordige toekomende tijd (Futur I)
  • Indicatief, VTTT - Voltooid tegenwoordige toekomende tijd (Futur II)
  • Conditionalis, OVTT - Onvoltooid verleden toekomende tijd (Konditional I)
  • Conditionalis, VVTT - Voltooid verleden toekomende tijd (Konditional II)

Bildung der Hilfsverben:


Modalverben

Modalverben werden im Niederländischen verwendet, um den Wunsch oder die Möglichkeit einer Handlung oder Tätigkeit zu beschreiben (Beispiel: "ich arbeite so schnell ich kann" - "ik werk zo snel ik kan"). Das Modalverb "mogen" verfügt zudem über die Form "hoefen", um negative Aussagen zu treffen, etwa "du brauchst nicht einkaufen" - "jij hoeft geen boodschappen te doen".


Bildung der Modalverben:



siehe auch:
Niederländische Verbtabelle, Übersicht



Support:
Webmaster:
support@coniuno.de
webmaster@coniuno.de
Copyright © Helmut Bischoff 2005-2018. All rights reserved
 
Copyright H.Bischoff 2005-2018. All rights reserved