-
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren mit Coniuno
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
-

  Coniuno, Verbtabelle Deutsch

  Allgemeine Informationen
  Regelmäßige Verben
  Verb-Unregelmäßigkeiten
  Unregelmäßige Verben
  Anhang
Varianten der Konjunktiv-Bildung

Konjunktiv-Bildung

Normalerweise bildet Coniuno den Konjunktiv durch Konjugation des betreffenden Verbs, bzw. durch Kombination des konjugierten Hilfsverbs "haben" oder "werden" mit dem Partizip II des Verbs.

 Hinweis 1:Der Konjunktiv I umfasst die Konjunktiv-Zeiten "Präsens", "Perfekt", "Futur I" sowie "Futur II".
 Der Konjunktiv II umfasst die Konjunktiv-Zeiten "Präteritum" sowie "Plusquamperfekt"
 Hinweis 2:Mit der Bezeichnung "Konjunktiv I" ist der "Konjunktiv I (Präsens)", mit "Konjunktiv II" der "Konjunktiv II (Präteritum)" gemeint.


Beispielverb "spielen"

Konjunktiv I (Präsens)Konjunktiv II (Präteritum)(Konjunktiv I) Futur I
ich spieleich spielteich werde spielen
du spielestdu spieltestdu werdest spielen
er spieleer spielteer werde spielen
wir spielenwir spieltenwir werden spielen
ihr spieletihr spieltetihr werdet spielen
sie spielensie spieltensie werden spielen

(Konjunktiv I) Perfekt(Konjunktiv II) Plusquamperfekt(Konjunktiv I) Futur II
ich habe gespieltich hätte gespieltich werde gespielt haben
du habest gespieltdu hättest gespieltdu werdest gespielt haben
er habe gespielter hätte gespielter werde gespielt haben
wir haben gespieltwir hätten gespieltwir werden gespielt haben
ihr habet gespieltihr hättet gespieltihr werdet gespielt haben
sie haben gespieltsie hätten gespieltsie werden gespielt haben


Alternativ zu den Standard-Bildungsformen können der Konjunktiv I (Präsens), Konjunktiv II (Präteritum) sowie Konjunktiv I (Perfekt) unter Verwendung der Verben "mögen" und "würden" gebildet werden. Diese Formen finden besonders Gebrauch beim Training der lateinischen Sprache.
Es ergibt sich dann folgende Konjugation:

Konjunktiv I (Präsens)Konjunktiv II (Präteritum)(Konjunktiv I) Futur I
ich möge spielenich würde spielenich werde spielen
du mögest spielendu würdest spielendu werdest spielen
er möge spielener würde spielener werde spielen
wir mögen spielenwir würden spielenwir werden spielen
ihr möget spielenihr würdet spielenihr werdet spielen
sie mögen spielensie würden spielensie werden spielen

(Konjunktiv I) Perfekt(Konjunktiv II) Plusquamperfekt(Konjunktiv I) Futur II
ich möge gespielt habenich hätte gespieltich werde gespielt haben
du mögest gespielt habendu hättest gespieltdu werdest gespielt haben
er möge gespielt habener hätte gespielter werde gespielt haben
wir mögen gespielt habenwir hätten gespieltwir werden gespielt haben
ihr möget gespielt habenihr hättet gespieltihr werdet gespielt haben
sie mögen gespielt habensie hätten gespieltsie werden gespielt haben


Support:
Webmaster:
support@coniuno.de
webmaster@coniuno.de
Copyright © Helmut Bischoff 2005-2018. All rights reserved
 
Copyright H.Bischoff 2005-2018. All rights reserved