-
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren - mit Coniuno spielend leicht gelernt
Verben konjugieren mit Coniuno
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
Verben konjugieren in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Latein
-

  Coniuno, Verbtabelle Deutsch

  Allgemeine Informationen
  Regelmäßige Verben
  Verb-Unregelmäßigkeiten
  Unregelmäßige Verben
  Anhang
Deutsche Verben, Allgemeine Informationen

Deutsche Verben

Coniuno unterscheidet zunächst zwischen zwei regelmäßigen Verbgruppen.
Es sind dies die Verben die auf "EN" enden, sowie Verben die auf "ELN" oder "ERN" enden.
Bei den EN-Verben unterscheidet Coniuno zusätzlich zwischen starken und schwachen Verben.

Schwache Verben sind Verben, die regelmäßig gebildet werden. Starke Verben sind Verben, die im Indikativ Präteritum, Konjunktiv II (Präteritum) sowie Partizip II unregelmäßig gebildet werden.

Coniuno speichert starke Verben in einer Liste, die von Ihnen bei Bedarf ergänzt werden kann (siehe hierzu auch: Anhang Liste der starken Verben, sowie Liste der Verben, die nicht als starke Verben erkannt werden sollen).


Hilfsverben

Hilfsverben werden im Deutschen unter anderem verwendet, um Verben zu konjugieren.

Hierbei finden die Hilfsverben "haben", "sein" sowie "werden" Verwendung.
Die Hilfsverben "haben" und "sein" werden zur Konjugation der zusammengesetzten Zeiten verwendet:

  • Indikativ Perfekt
  • Indikativ Plusquamperfekt
  • Konjunktiv I (Perfekt)
  • Konjunktiv II (Plusquamperfekt)

Das Hilfsverb "werden" wird zur Bildung der folgenden Zeiten verwendet:

  • Futur
  • Konditional

Coniuno kennt die folgenden Hilfsverben:


Modalverben

Modalverben werden im Deutschen verwendet, um den Wunsch oder die Möglichkeit einer Handlung oder Tätigkeit zu beschreiben (Beispiel: ich kann schwimmen).

Coniuno kennt die folgenden Modalverben:


Deutsche Zeitformen

Coniuno unterstützt die folgenden deutschen Zeitformen:

Modus Indikativ

einfache Zeiten
Präsens
Präteritum
Futur I
zusammengesetzte Zeiten
Perfekt
Plusquamperfekt
Futur II

Modus Konjunktiv

einfache Zeiten
Konjunktiv I (Präsens)
Konjunktiv II (Präteritum)
Konjunktiv I (Futur I)
zusammengesetzte Zeiten
Konjunktiv I (Perfekt)
Konjunktiv II (Plusquamperfekt)
Konjunktiv I (Futur II)

Hinweis:
Der Konjunktiv I umfasst die Konjunktiv-Zeiten "Präsens", "Perfekt", "Futur I" sowie "Futur II".
Der Konjunktiv II umfasst die Konjunktiv-Zeiten "Präteritum" sowie "Plusquamperfekt"

Modus Konditional

einfache Zeiten
Konditional I
zusammengesetzte Zeiten
Konditional II

Andere Zeitformen

einfache Zeiten
Imperativ
Partizip I
Gerundium
zusammengesetzte Zeiten
-
Partizip II
-


siehe auch:
Deutsche Verbtabelle, Übersicht



Support:
Webmaster:
support@coniuno.de
webmaster@coniuno.de
Copyright © Helmut Bischoff 2005-2018. All rights reserved
 
Copyright H.Bischoff 2005-2018. All rights reserved